Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen zum Coronavirus

corona (1) (1) (1) (1) (1).png

Wir möchten unseren Kunden versichern, dass wir alle unsere Fahrer über die von der Weltgesundheitsorganisation empfohlenen Richtlinien für grundlegende Schutzmaßnahmen gegen das neue Coronavirus (COVID-19) informiert haben. Ihre Gesundheit und Sicherheit sowie die unserer Fahrer haben für uns oberste Priorität.

Wir verstehen Ihr Bedürfnis nach absoluter Sicherheit und haben daher alle unsere Fahrer angewiesen, die folgenden Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen durchzuführen.

Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen

  • Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig 20 Sekunden lang

.

  • Händedesinfektionsmittel im Auto erhältlich, sowohl für Fahrer als auch für Passagiere.

.

  • Wischen Sie Oberflächen nach jeder Übertragung regelmäßig mit antibakteriellen Reinigungssprays oder -tüchern ab.

.

  • Wenn möglich, soziale Distanz beibehalten.

.

  • Berühren Sie nicht Augen, Nase und Mund.

.

  • Atemhygiene üben: Bedecken Sie Mund und Nase mit Ihrem gebogenen Ellbogen oder einem Papiertaschentuch, um zu husten und zu niesen. Entsorgen Sie das gebrauchte Gewebe sofort und sicher.

.

  • Bleiben Sie über mögliche Vorfälle in Ägypten auf dem Laufenden und informieren Sie Reisende über die neuesten Entwicklungen.

.

  • Stellen Sie die Arbeit sofort ein, wenn Sie an Fieber, Husten oder Atembeschwerden leiden, und suchen Sie einen Arzt auf.

Kostenlose Stornierungsbedingungen

Wir sind uns bewusst, dass sich Pläne unerwartet ändern können und dass Flexibilität auf Reisen der Schlüssel ist. Zu Ihrer Sicherheit möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie Ihre Buchung kostenlos stornieren können.

.

Buchung fortsetzen

Updates und Schutzmaßnahmen der Weltgesundheitsorganisation

download (2) (1) (1) (1).jpg